Deutschkurs und Praktikum in Frankfurt

Deutsch lernen in Frankfurt ist eine gute Idee. Noch besser ist es, den Deutschkurs mit einem Praktikum zu verbinden. Ein Praktikum in Frankfurt ist oft der Türöffner zu einem attraktiven Beruf oder einem Studium. Im Praktikum können Sie die im Kurs erlernten Sprachkenntnisse sofort anwenden.

Deutschkurs und Praktikum in Frankfurt

Intensivkurs und Praktikum ergänzen sich optimal

Die Teilnahme an einem Praktikum setzt voraus, dass Sie einen Intensivkurs in der Sprachschule Aktiv in Frankfurt belegen. Sie haben jeden Tag vier Unterrichtsstunden. Daneben noch mehrere Stunden Praktikum. Der Unterricht findet in Kleingruppen durch unsere qualifizierten Lehrer statt. Wenn sie im Praktikum sind, haben sie sofort Gelegenheit, die neuen Sprachkenntnisse auszuprobieren. Ihre Kollegen im Praktikum werden erstaunt feststellen, dass Sie jeden Tag große Fortschritte machen. Nach dem Kurs erhalten Sie ein Zeugnis über das absolvierte Praktikum und ein Zertifikat über die erworbenen Sprachkenntnisse. Beides macht Sie für jeden potentiellen Arbeitgeber interessant.
Hiermit finden Sie weitere Informationen, Anmeldung und Preise unserer Intensivkurse in Frankfurt am Main

Anfrage Deutsch lerne und Praktikum in Frankfurt am Main

Lernen Sie Frankfurt kennen

Der Kurs dauert insgesamt vier Wochen. Während dieser Zeit haben Sie viel Zeit, sich auch Frankfurt anzusehen. In dieser Stadt wurde der deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe geboren. Sehenswert ist sein Geburtshaus. Eine bekannte Sehenswürdigkeit ist der Römer. In dem Stadthaus befindet sich das Rathaus der Stadt. Naturliebhaber sollten sich den Palmengarten nicht entgehen lassen. Unsere Kursleiter organisieren teilweise Ausflüge und Stammtische. Auch bei diesen Events haben Sie Gelegenheit, die deutsche Sprache zu trainieren. Ihre Mitschüler sprechen unterschiedliche Muttersprachen. Für die Verständigung müssen Sie Deutsch sprechen.

Testen Sie unser Angebot

Ein Sprachkurs ist eine nicht unbedeutende Investition. Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an einem kostenlosen Probeunterricht teilzunehmen. Sie lernen die Kursatmosphäre und die Lehrkraft kennen. Bei unseren Lehrkräften handelt es sich um Muttersprachler, was für einen optimalen Spracherwerb ein sehr wichtiger Punkt ist. Selbstverständlich sind unsere Lehrer auch pädagogisch gut ausgebildet. Einen weiteren Punkt können Sie erst durch einen Probeunterricht feststellen, nämlich ob Ihnen die Lehrkraft sympathisch ist. Selbst wenn Sie nicht an einem Probeunterricht teilnehmen können, gehen Sie kein Risiko ein. Die erste reguläre Stunde gilt immer als Probestunde. Sollten Sie feststellen, dass der Unterricht oder die Lehrkraft nicht ihren Vorstellungen entspricht, sagen Sie uns einfach Bescheid.
Falls Sie schon Vorkenntnisse haben, ist die Teilnahme an einem kostenlosen Einstufungstest für Sie sehr wichtig. Aufgrund des Ergebnisses weisen wir Sie dem richtigen Kurs zu. Sie verlieren dadurch keine unnötige Zeit und machen schnelle Fortschritte.

So sind Sie optimal für den Deutschen Arbeitsmarkt gerüstet

Wenn Sie in Deutschland arbeiten möchte, benötigen Sie gute Sprachkenntnisse. Darum kümmern wir uns. Zusätzlich sind auch Berufserfahrung wichtig. Diese erhöhen ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland erheblich. Arbeitnehmer bevorzugen Arbeitskräfte, die schon Erfahrungen in dem Bereich sammeln konnten. Das Zeugnis über ein Praktikum ist sehr gerne gesehen.
Wenn Sie Interesse an einen Sprachkurs mit gleichzeitigem Praktikum haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bevor Sie sich für einen bestimmten Kurs entscheiden, beraten Sie unsere Fachleute. Bei der Anmeldung geben Sie bitte an, wann Sie mit dem Kurs und mit dem Praktikum beginnen wollen. Wichtig ist außerdem, wie lange der Kurs dauert. Den Rest erledigen wir für Sie. So können Sie sich in aller Ruhe auf ihren Sprachkurs und auf Ihr Praktikum vorbereiten.

Weitere Interessante Deutschkurse für Sie