Anerkannte Sprachzertifikate – Sprachschule Aktiv Nürnberg

Sie erhalten nach jedem Sprachkurs in Nürnberg ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. Dieses können Sie bei einem potentiellen Arbeitgeber oder einer Behörde vorlegen. Oft öffnet ihnen dieses Zertifikat erst die Türen zu einem Studium oder einem interessanten Beruf.

Anerkannte Sprachzertifikate für Sprachkurse in Nürnberg

Diese Niveaus sind in der Sprachschule Aktiv möglich

Die Sprachniveaus, die Sie mit einem Deutschkurs in unserer Schule in Nürnberg erreichen können, teilt der Europäische Referenzrahmen für Sprachen in bestimmte Sprachniveaus ein. Folgende Stufen sind dabei möglich:

Die Sprachstufe A1 – A2 ist eine elementare Sprachbeherrschung. Sie verfügen schon über Grundkenntnisse, auf denen sich gut aufbauen lässt.
Die Sprachstufe B1 – B2 ermöglicht Ihnen eine selbständige Sprachbeherrschung.
Die Sprachstufe C1 – C2 bescheinigt Ihnen ein fortgeschrittenes Sprachniveau. Sie können die Sprache gut anwenden und auch schwierigere Gespräche meistern.
Der genannte Raster ist ein wenig grob. Aus diesem Grund wird jede Stufe noch einmal unterteilt. Es gibt die Teilstufen A1, A2, B1, B2, C1 und C2.

Teilnahme an einem Einstufungstest empfohlen

Falls Sie schon Grundkenntnisse in der deutschen Sprache haben, ist es manchmal schwierig, sich für einen bestimmten Kurs zu entscheiden. Sie sollten sich in diesem Fall nicht auf Ihr Bauchgefühl verlassen, das kann trügerisch sein. Hilfreich ist das Gespräch mit unseren Fachleuten, doch ihre Kenntnisse können auch diese nicht ermitteln.
Um genau ihr augenblickliches Sprachniveau zu eruieren, ist ein Einstufungstest sinnvoll. Diese können Sie in unserer Sprachschule in Nürnberg oder online durchführen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Danach können Sie unsere Berater zum passenden Kurs zuteilen.

Sprachkenntnisse sind eine wichtige Schlüsselqualifikation

Mit einem Sprachzertifikat von unserer Schule weisen Sie ihre Sprachkenntnisse nach. Das hilft Ihnen bei der Bewerbung für einen Beruf oder beim der Einschreibung für ein Studium. Selbst wenn Sie aktuell kein Studium oder einen Berufswechsel planen, lohnt sich die Teilnahme an einem Sprachkurs. Sprachenlernen in Nürnberg ist eine Investition in Ihre Zukunft und hat ihren wert in sich selbst. Durch jede Sprache, die sie lernen, erhöhen Sie Ihre Vermittlungschancen auf dem Arbeitsmarkt. Darüber hinaus bereichert eine Sprache ihre Persönlichkeit.
Unserer Lehrer sind Muttersprachler und legen Wert darauf, dass Sie auch die Kultur der jeweiligen Sprache kennen lernen. Wenn Sie zum Beispiel Italienisch lernen, dann haben Sie einen wichtigen Teil der italienischen Kultur verinnerlicht. Für Sie ist ein Italiener kein Ausländer, denn Sie sind zu einem Teil Italiener. Das ist aktive und gelebte Völkerverständigung.

Unsere Kurse orientieren sich am Europäischen Referenzrahmen für Sprachen

Der oben erwähnte Europäische Referenzrahmen gibt genau die Kenntnisse vor, die Sie auf jeder Stufe erwerben sollen. Unsere Sprachschule orientiert sich daran. Selbst wenn sie mit dem Sprachenlernen bei einer anderen Schule oder sogar in einem anderen Land fortfahren wollen, ist das möglich. Durch den gemeinsamen Referenzrahmen sind die Kenntnisse miteinander vergleichbar.

Teilnahme ohne Risiko

Wenn Sie sich für einen Sprachkurs in unserer Schule entscheiden, erhalten Sie nicht nur ein Zertifikat, Sie nehmen auch ohne Risiko an den Kursen teil. Melden Sie sich einfach zu einem kostenlosen Probeunterricht an. Sie können unsere Lehrkräfte in aller Ruhe teste. Erst wenn sie vollkommen überzeugt sind, sollten Sie sich für einen bestimmten Kurs entscheiden. Als Alternative können Sie auch mit dem Kurs Ihrer Wahl beginnen. Die erste Stunde gilt immer als Probestunde. Wenn sie mit unserer Leistung zufrieden sind, machen Sie mit dem Kurs weiter. Wenn nicht, erhalten Sie ohne Problem e Ihr Geld zurück.

Sprachzertifikate in allen Sprachen