Visum für Deutschland für Deutschkurse in Nürnberg

Wenn Sie an einen unserer Deutschkurse teilnehmen wollen und außerhalb des Schengenraums leben, benötigen Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Schengenvisum. Der Visumantrag ist sehr aufwändig. Diese Arbeit übernehmen wir gerne für Sie. Visum für Deutschland für Deutschkurse in Nürnberg – Jetzt informieren!Anfrage Deutschkurs mit Visum - Nürnberg

Wann benötigen Sie ein Schengenvisum

Wenn Sie im Schengenraum ansässig sind, benötigen Sie kein Schengenvisum. Sie können sich einfach bei unseren Kursen anmelden. Die Einreise nach Deutschland ist unkompliziert, ein Personalausweis reicht aus.
Auch wenn Sie nicht im Schengenraum wohnen ist oft für den Aufenthalt im Schengenraum innerhalb von 90 Tagen kein Visum notwendig. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrer Auslandsvertretung, ob Sie ein Schengenvisum benötigen.

Deutschkurs mit Visum für Nürnberg - Deutschland

Unsere Deutsch Intensivkurse für das Visum

Da das Visum nur eine begrenzte Gültigkeitsdauer hat, sollten sie einen Intensivkurs buchen. Bei diesem Kurs unterrichten Sie unsere Lehrkräfte jeden Tag drei Stunden lang. Dadurch ist die Vergessenskurve sehr flach, da Sie sich jeden Tag mit der Sprache beschäftigen. Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Sie können die herrliche Stadt ansehen oder den gelernten Stoff rekapitulieren.

Die Kosten für unseren Intensivkurs:

Wenn Sie eine Woche belegen kostet der Kurs 199 Euro
Zwei Wochen kosten 349 Euro
Bei einer Kursdauer von drei Wochen bezahlen Sie 411 Euro
Sollten Sie vier Wochen in Nürnberg bleiben, kostet der Kurs für diesen Zeitraum 499 Euro

JETZT ANMELDEN Deutschkurs und Visum

Diese Unterlagen sind für das Visum notwendig

Wir sind Ihnen gerne bei der Beschaffung des passenden Schengenvisum behilflich. Wir benötigen dazu folgende Unterlagen:

  • Einen gültigen Reisepass
  • Sie müssen nachweisen, dass Sie krankenversichert sind
  • Das Visumantragsformular in doppelter Ausfertigung
  • Zwei aktuelle Passfotos
  • Nachweis über die Teilnahme an einen Deutschkurs
  • Nachweis mindestens eines mittleren Bildungsabschlusses
  • Beleg über die Bezahlung des Visums
  • Einen Nachweis über die Bezahlung des Kurses

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Sie kein Visum erhalten. Da kein Kurs zustande kommt, erhalten Sie von uns Ihre Kursgebühren zurück. Die Kosten für das Visum fallen auch an, wenn der Antrag abgelehnt wird. Aus diesem Grund behalten wir einen Unkostenbeitrag von 100 Euro ein.

Deutsch lernen in Deutschland plus Visum – Ihre Vorteile

Wenn Sie einen Intensivkurs in Nürnberg belegen, kümmern wir uns nicht nur um das Visum. Mit der Kursteilnahme sind noch weitere Vorteile für Sie verbunden:

  • Unterricht in kleinen Gruppen. So können Sie das gelernte sofort praktisch anwenden.
  • Qualifizierte und sympathische Lehrer. Unserer Lehrer sind selbstverständlich Muttersprachler. Meist haben Sie eine pädagogische Ausbildung. Besonders wichtig ist uns, dass sie sehr sympathisch sind. So macht Deutsch lernen Spaß
  • Kostenloser Einstufungstest. Wenn Sie schon Kenntnisse in der deutschen Sprache haben, machen sie unseren kostenlosen Einstufungstest. Damit können wir sie den richtigen Kursen zuordnen.
  • Kostenlose Probestunde und Geld-zurück-Garantie. Wenn Sie sich schon in Deutschland aufhalten, können Sie an einem kostenlosen Probeunterricht teilnehmen. Sollten Sie nach Kursbeginn feststellen, dass Ihnen der Kurs und/oder die Lehrkraft doch nicht zusagt, bekommen Sie ohne Wenn und Aber Ihr Geld zurück.
  • Die Teilnahme an einem Deutschkurs in Nürnberg ist also vollkommen ohne Risiko für Sie. Durch den Service der Visumbeschaffung nehmen wir ihnen viel Arbeit ab. Sie können sich voll und ganz auf das Erlernen der neuen Sprache konzentrieren.