Kostenlose Hotline: 0800-7889000 | kontakt@sprachschule-aktiv.de
bclose

Deutsch lernen in Deutschland – Alle Informationen und was Sie wissen müssen

Sie möchten Deutsch lernen und zwar nicht in Ihrem Heimatland, sondern in Deutschland selbst, um auch die Kultur, die verschiedenen Landschaften und manche traditionelle Eigenheiten kennenzulernen? Herzlichen willkommen in good old Germany!

 

 

 

 

Während Ihres Aufenthalts in Deutschland – Interessante Informationen und Tipps

Der Alltag sowie das Deutsch lernen in Deutschland kann für Neuankömmlinge aus dem Ausland kompliziert sein. Kleinigkeiten können zu großen Problemen werden, wenn wichtige Informationen fehlen. Deshalb haben wir für Sie hilfreiche Fakten aus dem deutschen Alltag alphabetisch zusammengestellt.

Deutsch lernen in Deutschland: Empfehlungen, Tipps, Ratschläge für Ihren Aufenthalt in Deutschland

Damit Sie Ihren Aufenthalt genießen können, möchten wir Ihnen die wichtigsten Infos vorstellen, die Sie vor Ihrer Einreise nach Deutschland und während Ihres Aufenthaltes benötigen. Wir hoffen, Ihnen dadurch das Leben und das Deutsch lernen in Deutschland zu erleichtern.

Anfrage und Kontakt

Kleine Hindernisse können den Alltag erheblich erschweren. Wie zeitraubend und nervtötend kann es sein, wenn das Handy nicht richtig funktioniert, die Krankenversicherung nicht greift oder man aus Versehen den falschen Deutschkurs gebucht hat. Wir haben für Sie eine Checkliste mit allen Informationen zusammengestellt, mit der Sie sich optimal auf Ihren Deutschkurs in Deutschland vorbereiten können.

Als Einstieg können Sie unter dem Link https://deutsch.info/de/test/de Ihr Wissen über Politik, Gesellschaft und historische sowie kulturelle Fakten testen. Die Fragen des Quiz orientieren sich an den Fragen des Einbürgerungstests. Es handelt sich jedoch nicht um eine offizielle Übung für baldige deutsche Staatsbürger. Allerdings können Sie sich auch damit spielerisch auf Ihren Deutschkurs in Deutschland vorbereiten.

Vor Ihrer Einreise und dem Start Ihres Deutschkurses in Deutschland

Möchten Sie einen Deutschkurs in Deutschland besuchen, sollten Sie besonders auf verschieden Punkte achten. Dazu gehören die Einreisebestimmungen, gegebenenfalls die Visum-Pflicht, einen Finanzierungsnachweis, ein Sperrkonto sowie einen durchgängigen Schutz durch eine Krankenversicherung.

Visa für Ihren Deutschkurs in Deutschland beantragen – Deutschkurs und Visum für Deutschland

Sie wollen die deutsche Sprache in Deutschland lernen und benötigen hierfür ein Visum? Auch hierbei steht Ihnen die Sprachschule Aktiv gerne zur Seite und hilft ihnen dabei, ein Visum für den Aufenthalt in Deutschland zu beantragen. Mit unseren anerkannten Sprachkursen für die deutsche Sprache in Deutschland wird es sicherlich kein Problem darstellen, ein Visum zum Deutsch lernen zu erhalten.

Wenn für Ihr Land eine Visum-Pflicht gilt, sollten Sie dieses mindestens 3 Monate vor Beginn Ihres Deutschkurses beantragen, da die Bearbeitungszeit sehr lang sein kann. Benötigen Sie ein Schengen-Visum, ist es wichtig zu wissen, dass es nur für 90 Tage gültig ist und in Deutschland nicht verlängert wird. Für weitere Informationen zu Einreisebestimmungen und zum Runterladen der passenden Formulare steht Ihnen die Webseite des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland zur Verfügung: www.auswaertiges-amt.de/visum

Der folgende Link gibt Ihnen ein Beispiel, wie Sprachschulen Sie bei der Beantragung des Visums tatkräftig unterstützen können: https://www.sprachschule-aktiv-muenchen.de/visum-deutschland/

Deutsch Lernen mit obligatorischer Krankenversicherung in Deutschland

Gilt Ihr Krankenversicherungsschutz auch in Deutschland? Fragen Sie vor Ihrer Einreise bei Ihrem Versicherungsträger nach! Falls nicht, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. So bietet zum Beispiel die Versicherung Care Concept eine Krankenversicherung für 26 € pro Monat.

Bedenken Sie: Eine Krankenversicherung ist für Personen, die in Deutschland Deutsch lernen, per Gesetzt Pflicht.

Deutsch lernen und nebenbei arbeiten – Darf ich das?

Falls Sie neben dem Deutschkurs einen Job annehmen möchten, sollten Sie sich vor Ihrer Einreise darüber informieren, ob Sie in Deutschland arbeiten dürfen, welche Genehmigung und welches Visum Sie dafür brauchen. Diese Informationen erhalten Sie in der deutschen Auslandsvertretung, die Ihrem Wohnort am nächsten liegt. Weitere interessante Informationen für Jobs für ausländische Studenten finden Sie hier!

Deutschkurse in Deutschland mit Unterkunft

Wenn Sie sich für die Sprachschule Aktiv in einer der schönsten Städte Deutschlands entschieden haben, so werden Sie im Gegenzug dabei unterstützt, eine passende Unterkunft wie ein Studentenwohnheim, eine Wohngemeinschaft oder eine Gastfamilie zu finden.

Teilnahme- und Rücktrittbedingungen für Ihren Deutschkurs in Deutschland

Lesen Sie die Teilnahmebedingungen der Sprachschule, bei der Sie Ihren Deutschkurs in Deutschland machen, aufmerksam durch! Nehmen Sie sich auch Zeit für die Rücktrittsbedingungen, falls Sie den Antritt Ihrer Reise aus gesundheitlichen Gründen und wegen einer Verzögerung der Visums-Ausstellung verschieben müssen! Je nach AGBs kann es sein, dass das Sprachinstitut einen Anteil der Kurskosten als Bearbeitungsgebühr einbehält. Haben Sie vielleicht für das ganze Jahr bezahlt und beläuft sich der Betrag auf circa 6000 Euro, kann die Gebühr bis zu 400 Euro betragen.  

Sperrkonto in Deutschland – Wichtige Informationen

Das Sperrkonto dient als Beleg der finanziellen Mittel, über die Sie als ausländischer Student oder als Teilnehmer an einem Deutschkurs in Deutschland verfügen müssen. Dieser Finanzierungsnachweis ist eine grundlegende Voraussetzung, um ein Visum bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung von der Deutschen Botschaft zu bekommen. Sperrkonto in Deutschland – Alle Informationen finden Sie hier!

Studieren in Deutschland

Sie wollen nach Ihrem Deutschkurs in Deutschland studieren? Dann müssen Sie zunächst eine Prüfung für die deutsche Sprache ablegen. Erst wenn diese Prüfung als bestanden gilt, können Sie an einer Hochschule oder Universität mit dem Studieren beginnen. Informieren Sie sich hier über „Studieren in eutschland„.